Samstag, 27. Oktober 2012

Es fröstelt....

Heute morgen war zum ersten mal Eis kratzen auf dem Auto angesagt. Wusste zwar, das es draußen verdammt kalt ist, aber das wir nun -5 Grad hatten und das es so friert, hätte ich nicht gedacht.

Schiebe es schon seit Tagen vor mich her Mützen und Halssocken für die Kinder  zu nähen weil ich schlichtweg nicht die Zeit finde. Nun muss ich mich aber defintiv dran setzen!

Mein Kleiner hat die letzten Tage mit dem "3 Tage Fieber" gekämpft.
Hab mich gewundert das er plötzlich fast 40 Fieber hatte und es nach einem Zäpfchen weder hoch ging. 
Waren dann gestern in der Kinderklinik um das abklären zu lassen.
Sonst war er völlig normal drauf. Vllt ein bisschen müde und geschlaucht von dem ständigen Fieber. -aber sonst?!
Seit heute hat er pusteln im Gesicht und Rücken. Fieber ist genauso schlagartig weg, wie es gekommen ist. -Genau wie die Ärzte das vorangekündigt hatten.
Eine schreckliche Ungewissheit wenn das Baby 2 Tage durchweg so hoch fiebert und man dann gesagt bekommt, das es im Grunde ziemlich harmlos ist.


Kommentare:

  1. Ja das mit dem 3-Tage Fieber haben wir auch schon durch. Hatte mich nur wegen dem Fieber gewundert, aber als dann die Pusteln da waren, war alles klar! Hoffe jetzt ist alles wieder gut!

    Liebe Grüße,
    Steffi (die jetzt erstmal weiter stöbern geht)

    AntwortenLöschen
  2. Ohje das kenn ich auch. Flecken bekommt meine auch nach Fieber. Letzte Woche lag sie auch mit 40 Fieber flach :(
    LG Janett

    AntwortenLöschen

Lasst mir doch eure Meinung da! Fragen beantworte ich euch natürlich auch gerne :).